Problem-Kombi: Alkohol, warme Sommerabende, laute Musik

Das öffentliche Trinken von Bier oder gar Schnaps am Schutzteich in Annaberg-Buchholz ist seit 2015 tabu. Doch auch anderswo sorgte das für Probleme. Deshalb gibt es seit diesem Jahr vier weitere Bannmeilen. Reichen die aus?

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...