Rasanter Spaß für Neundorfer Kinder

Mehr als 13.000 Euro brachte die 625-Jahrfeier vor fünf Jahren ein. Von dem Gewinn sollte der Ort profitieren. Seit Kurzem ist das Lachen auf dem Spielplatz daher noch etwas lauter als zuvor.

Neundorf.

Johanna kommt ohne Hilfe zwar noch nicht auf den Sitzteller, doch wenn die Dreijährige einmal darauf Platz genommen hat, saust sie wenig später die Seilrutsche entlang. Sie ist nicht die einzige, die sich über die neue Anlage auf dem Spielplatz hinter der Feuerwehr in Neundorf freut. Als das Spielgerät vor Kurzem offiziell frei gegeben wurde, war die Freude bei den Kindergartenkindern groß. Doch auch größere Neundorfer dürfen sich auf der Seilrutsche austoben.

Finanziert wurde das Spielgerät, das immerhin mehr als 2000 Euro gekostet hat, aus den Gewinnen der 625-Jahrfeier des Ortes. Mehr als 13.000 Euro blieben damals nach Abzug aller Kosten übrig. "Wir wollten mit dem Geld etwas für das Dorf machen", erklärt Thomas Mey. So wurden unter anderem 16 Biertischgarnituren gekauft, die sich die Neundorfer kostenlos für ihre Feste ausleihen können. Die Ortspyramide wurde hergerichtet, 14 Sitzbänke rund um das Dorf für Wanderer und Spaziergänger aufgestellt, die Feuerwehr erhielt neue Helmlampen und auch in den Glockenfond der Kirche flossen 1000 Euro.

Und nachdem bereits 2012 eine Doppelschaukel auf dem Spielplatz aufgebaut worden war, kam nun noch die Seilrutsche dazu. "Das ist nicht nur für die Kleinen was", begründet Thomas Mey die Auswahl. Außerdem habe es auf dem Gelände früher schon mal eine gegeben, die war allerdings aus Holz und musste aus Sicherheitsgründen irgendwann abgebaut werden. Mit Unterstützung des Bauhofes der Gemeinde wurde die neue Seilrutsche aufgebaut. Kleine Hügel an den Enden erleichtern das Aufsteigen. Für die 27 Kinder der Kita "Starennest" ein Riesengaudi und gleich noch ein Grund mehr, sich auf dem Spielplatz richtig auszutoben.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...