RING-TRICK - Polizei warnt vor Betrugsmasche

Chemnitz.

In Chemnitz sind nach Polizeiangaben derzeit Betrüger unterwegs, die mit dem sogenannten Goldring-Trick versuchen, an Geld zu kommen. Entsprechende Beobachtungen hätten Zeugen in der vergangenen Woche am Gablenz-Center gemacht. Die Betrüger gehen demnach folgendermaßen vor: Sie sprechen Passanten an und erzählen ihnen, dass sie einen Ring verloren hätten. Die Betrüger geben an, dass es sich bei dem Ring um ein hochwertiges Schmuckstück handele und verlangen Finderlohn. Der Ring, so die Polizei, sei aber nur minderwertiges Metall. Die Beamten raten, misstrauisch zu sein und sich nicht blenden zu lassen. (fp)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...