Sanierung an der Großen Kirchgasse

Annaberg-Buchholz.

Vom 19. August bis voraussichtlich 6. September wird auf der Großen Kirchgasse zwischen der Kreuzung Ernst-Roch-Straße/Kleinrückerswalder Straße und der Einmündung zur B 95 die Straßendecke erneuert. Laut Stadt werden dabei sowohl Kreuzung als auch Einmündung weiter nutzbar und auch der Pennymarkt während der Bauzeiten erreichbar sein. Eine Umleitung über Parkstraße und Ernst-Roch-Straße wird ausgeschildert. (akli)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...