Schalmeien spielen zum Jubiläum auf

Vor 60 Jahren öffnete das Haus "Louise Otto-Peters"

Frohnau.

Ein Jubiläum wird am morgigen Sonntag im Wohnpark "Louise Otto-Peters" in Frohnau gefeiert: 60 Jahre Wohn- und Pflegezentrum Annaberg-Buchholz (WPA) gilt es zu würdigen. Eine Einrichtung, zu der auch die Anlage in dem Ortsteil gehört, wo 1959 mit dem Feierabendheim "Louise Otto-Peters" alles seinen Anfang genommen hat. Heute gibt es im WPA an verschiedenen Standorten im Stadtgebiet unter anderem 242 Pflegeplätze. Auch Betreutes Wohnen und Tagespflegen sowie ein Pflegedienst und drei Cafés sind Teil des Unternehmens, das eine Tochter der Stadt Annaberg-Buchholz ist. Gefeiert in Frohnau wird am Sonntag ab 13.30 Uhr beim öffentlichen Wohnparkfest. Ab 14 Uhr soll etwa der 1. Vollmershainer Schalmeienverein für Stimmung sorgen. (aho)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...