Schau zeigt Historisches

Spielsachen aus alten Zeiten sind derzeit in Tannenberg zu sehen. Die Stücke sind teilweise älter als 100 Jahre. Durch einen Aufruf "Schätze von Tannenberger Dachböden" im Wochenblatt und an Schautafeln sollten die Anwohner nach alten Spielsachen suchen und diese wenn möglich zur Verfügung stellen. Was dabei alles zutage gekommen ist, zeigt die örtliche Historikergruppe in der Unteren Dorfstraße 22. Die Schau ist noch bis zum 13. Oktober täglich 14 bis 18 Uhr geöffnet. Im Bild: Gerlinde Bachmann beim Bestücken eines alten Bauernhofes. Am Sonnabend gibt es einen Höhepunkt zu erleben: ein Aktionstag mit Dampfmaschinen.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...