Segen für den neuen Pfarrer

Feierlicher Augenblick am Sonntagnachmittag in der Sankt Trinitatiskirche in Wiesa: Tobias Dietze (r.), der neue Pfarrer der gemeinsamen Kirchgemeinde mit Wiesenbad sowie der Kirchgemeinde Neundorf wird von Superintendent Olaf Richter offiziell für seinen Dienst ordiniert. Nach zwei Jahren Vakanz im Pfarrhaus tritt Tobias Dietze damit die Nachfolge von Matthias Brand an, der vor mehr als zwei Jahren in den Ruhestand verabschiedet worden war. Aufgrund der aktuellen Corona-Auflangen konnte der Gottesdienst zur Amtseinführung vorerst nur in vergleichsweise kleinem Rahmen stattfinden. Die große Feier dazu, bei der unter anderem ein gemeinsames Kaffeetrinken mit der Kirchgemeinde vorgesehen ist, oll dann im Sommer nachgeholt werden. Ein Termin dafür ist laut Tobias Dietze auch schon ausgewählt: der 27. Juni. (af)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.