Sehma: Skoda-Fahrerin kracht in parkende Autos

Frau leicht verletzt

Sehma.

Auf der Karlsbader Straße in Sehma ist am Mittwochmorgen eine Skoda-Fahrerin in zwei parkende Autos gekracht. Dabei kippte ihr Auto um, sie selbst wurde dabei laut Polizei leicht verletzte. Zur Höhe des Sachschadens ist noch nichts bekannt. Die Straße war nicht gesperrt. (lasc)

00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.