Sperrung dauert länger als geplant

Annaberg-Buchholz.

Die Vollsperrung der Großen Kirchgasse in Annaberg-Buchholz wird bis voraussichtlich zum 17. Oktober verlängert. Das war jetzt aus dem Rathaus zu erfahren. Die Arbeiten der Deutschen Telekom sollten zunächst nur bis zum heutigen Dienstag dauern. (urm)

00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.