Spielplatz bereichert Greifensteinplateau

Sie war schnell eingenommen: die neue Burg, die an alte Zeiten erinnert. Denn Kinder und Eltern sind gleichermaßen begeistert vom Areal für die Jüngsten. Nur Hexe Schlotterknie fehlte.

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...