Stellflächen - Gelenauer Rat diskutiert Mieten

Gelenau.

Die Mieten für gemeindeeigene Garagen beziehungsweise Pkw-Stellflächen stehen zur heutigen Tagung des Gelenauer Gemeinderats zur Debatte. "Die Gemeinde ist verpflichtet, ihre Einnahmequellen so gut wie möglich auszuschöpfen. Zudem wollen wir, da regionale Großvermieter für diese Leistungen inzwischen höhere Entgelte fordern, im Ort wieder gleiche Preise für gleiche Leistungen festlegen", legt Bürgermeister Knut Schreiter im Vorfeld der Sitzung zwei Gründe für die angestrebte Erhöhung der Mieten dar. (mb)

Der Gelenauer Gemeinderat tritt heute, 19 Uhr im Rats- und Trauzimmer des Rathauses zusammen. Informiert wird zudem zur Investitionstätigkeit in der Gemeinde. Dem öffentlichen Teil schließt sich eine Einwohnerfragestunde an.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...