Stereoact dreht mit Sarah Lombardi

Das DJ-Duo aus dem Erzgebirge ist in diesen Tagen nicht nur auf Festivals und Konzerten gefragt. Jetzt arbeiten die beiden mit dem bekannten Pop-Sternchen zusammen.

Annaberg-Buchholz.

Von wegen "Lockermachen und Durchfedern": Nicht nur wegen der Musik ihres aktuellen Albums sind Rico Einenkel und Sebastian Seidel alias Stereoact gefragt. Ob beim Hessentag in Korbach, auf der Fanmeile in Berlin oder bei einer Party in der Therme Erding, einem der größten Bäder Europas: Die Erzgebirger bringen die Stimmung bei jeder Gelegenheit zum Kochen. In den Sommermonaten jagt ein Auftritt den nächsten. Aber neben den ganzen Livegeschichten stand in diesen Tagen auch ein Videodreh in München auf dem Programm - gemeinsam mit Sarah Lombardi. Wie die DJs im Internet verkündeten, arbeiten sie für die nächste Single "Wunschkonzert" mit der 25-jährigen Sängerin zusammen, die es in der Castingshow "Deutschland sucht den Superstar" bis ins Finale geschafft hat. "Das wird so cool, Leute, das wird so cool", frohlockt Sarah Lombardi in einer kurzen Videobotschaft mit den beiden DJs. Erscheinen soll die Single Anfang August.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...