Straße bis in den November gesperrt

Annaberg-Buchholz.

Die Untere Röhrgasse in Annaberg-Buchholz wird ab dem heutigen Montag bis voraussichtlich 15. November für den Verkehr gesperrt. Das teilte Stadtsprecher Matthias Förster mit. Im Abschnitt zwischen Schulberg und Mariengasse werden Tief- und Straßenbauarbeiten ausgeführt. Konkret seien Arbeiten am Abwasser-, Trinkwasser- sowie am Gas- und Stromnetz geplant. "Im Anschluss an die Verlegung von Leitungen werden im Auftrag der Stadt Annaberg-Buchholz Gehwege erneuert und die Fahrbahndecke saniert", so Förster. 2020 sollen dann im benachbarten Schulberg zwischen der Unteren Röhrgasse und der Kleinen Kirchgasse Medienleitungen erneuert werden. (urm)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...