Straße in Geyer nach Unfall gesperrt

Geyer.

Auf der S222 in Geyer ist es am Mittwochnachmittag zu einem schweren Unfall gekommen. Ersten Informationen zufolge kam ein Skoda gegen 16.30 Uhr von der Fahrbahn ab, kollidierte mit einem Strommasten, überschlug sich und blieb in einem Feld liegen. Der Fahrer wurde laut Polizei verletzt. Die S222 war am Abend voll gesperrt, da ein teilisoliertes Stromkabel auf der Straße lag. (lasc)

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.