Straßenkunst kommt in die Kreisstadt

Annaberg-Buchholz.

Straßenkunst gibt es am Freitag in Annaberg-Buchholz zu erleben. 14 Uhr macht das Hutmobil Station in der Kreisstadt. An Bord sind das Straßenkünstler-Duo Vanessa Lee und Timon sowie der Schweizer Straßenkünstler This Maag. Hintergrund: Das Chemnitzer Hutfestival, das in den Vorjahren jeweils annähernd 50.000 Besucher in die City gelockt hat, wird in diesem Jahr von den Organisatoren von der Chemnitzer Veranstaltungszentren GmbH auf etwa 40 Spielorte in der Region verteilt. So werden vom 9. bis 11. Oktober sechs Hutmobile unterwegs sein. Höhepunkt soll die Abendshow mit Straßenkünstlern am Samstag im Großen Saal der Chemnitzer Stadthalle werden. "Auf dem Weg zur Europäischen Kulturhauptstadt möchten wir gemeinsam mit den Menschen aus Chemnitz und der Region zeigen, dass Kultur auch in schwierigen Zeiten zum Alltag gehören kann", sagt Ralf Schulze, Geschäftsführer des Unternehmens. (eu/urm)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.