Täter nehmen Vasen und Simson mit

Scheibenberg.

Ein Einfamilienhaus in Scheibenberg ist von Einbrechern heimgesucht worden. Die Täter drangen im Laufe der vergangenen Tage über die Kellertür in das Gebäude ein und durchforsteten Keller- und Wohnräume. Nach ersten Erkenntnissen verschwanden die Unbekannten mit einer weißen Simson S 51 sowie Porzellanvasen im Gesamtwert von mehreren tausend Euro. Der Vorfall, der der Polizei am Donnerstag gemeldet wurde, hat sich zwischen dem 7. und dem 15. Oktober zugetragen. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben, die mit dem Einbruch in Zusammenhang stehen könnten. (urm)

00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.