Theaterstück kann nachgeholt werden

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Schwarzenberg.

Das bereits für 2020 geplante Theaterstück "Luther - wir sind alle Gelächter, Fabel und Fastnachtsspiel" wird am 30. Oktober nachgeholt. Darüber informiert Christian Schubert, Pfarrer der Kirchgemeinde St. Georgen in Schwarzenberg. Das Stück einer Theatergruppe aus Leipzig musste im vergangenen Jahr pandemiebedingt ausfallen. "Umso mehr freut es uns, dass wir die Theaterleute mit ihrer etwas anderen Luther-Biografie jetzt bei uns zu Gast haben werden", so Schubert. Allerdings sei auch diesmal das ursprünglich dazu geplante Essen nicht möglich. Dennoch sind alle Interessenten zum Theaterstück eingeladen, am 30. Oktober ab 18.30 Uhr im Gotteshaus, trotz Bauarbeiten. (matu)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.