Der Tourismusverband Erzgebirge plant höhere Beiträge ab 2019. Betroffen wären Kommunen, aber auch andere Mitglieder. Darunter nicht nur Hotels.