Umleitungen wegen zwei Baustellen

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Bärenstein/Grumbach.

Auf der Bärensteiner Bahnhofstraße auf Höhe Einmündung Talstraße ist bis 9. April kein Durchkommen. Darauf weist das Landratsamt hin. Grund ist das Verlegen eines Niederspannungskabels für den Breitbandausbau. Die Umleitung führt über die B 95 bis zur Kreuzung "Morgensonne", Königswalde und die Staatsstraße 262. Auch in Grumbach müssen Autofahrer mit Behinderungen rechnen. Bis 1. April werden unter Vollsperrung täglich in der Zeit von 7 bis 19 Uhr in zwei Abschnitten Baumpflegearbeiten durchgeführt. Zunächst ist die Strecke zwischen dem Ortsausgang Grumbach in Richtung "Weiße Brücke" dran, ab Mittwoch dann der Abschnitt bis zum Abzweig "Hexenhäusl". Umgeleitet wird über Jöhstadt. (urm)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.