Unfall endet mit zwei Verletzten

Schlettau.

Am Mittwoch hat es in Schlettau gekracht. Laut Polizei fuhr gegen 8.30 Uhr der 23-jährige Fahrer eines Mercedes-Lkw mit Anhänger von der Böhmischen Straße nach links auf die bevorrechtigte B 101. Dabei stieß er mit einem aus Richtung Scheibenberg kommenden BMW zusammen, der von einem 39-Jährigen gelenkt wurde. Zwei Mitfahrerinnen (8 und 33 Jahre) des BMW wurden leicht verletzt. Der Sachschaden beträgt 8000 Euro. (urm)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...