Unfall - Harley-Davidson kollidiert mit VW

Schlettau.

Aufgrund eines Fahrfehlers kam ein 53-jähriger Fahrer einer Harley-Davidson am Samstagmittag in Schlettau von der Fahrbahn ab, geriet in den Gegenverkehr und rutschte seitlich gegen einen VW. Wie die Polizei am Wochenende informierte, befuhr der Mann die Buchholzer Straße in Richtung Annaberg-Buchholz. Kurz nach dem Ortsausgang Schlettau ereignete sich der Unfall. Dabei verletzte sich der Motorradfahrer leicht. Die 32-jährige Fahrerin des VW blieb unverletzt. An ihrem Auto entstand Schaden von rund 1000 Euro, am Krad von rund 2000 Euro. (aed)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...