Unfall - Opel auf VW aufgefahren

Zu einem Auffahrunfall ist es am Freitag gegen 14.30 Uhr in Scheibenberg gekommen. Die 21-jährige Fahrerin eines VW befuhr die Scheibenberger Straße aus Richtung Crottendorf und musste kurz vor dem Ortseingang Scheibenberg verkehrsbedingt anhalten. Nach Angaben der Polizei fuhr daraufhin eine folgende 30-jährige Fahrerin eines Pkw Opel auf den haltenden VW. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand, es entstand jedoch ein Sachschaden von etwa 3000 Euro. (saho)

0Kommentare Kommentar schreiben