Unfall - Opel auf VW aufgefahren

Scheibenberg.

Zu einem Auffahrunfall ist es am Freitag gegen 14.30 Uhr in Scheibenberg gekommen. Die 21-jährige Fahrerin eines VW befuhr die Scheibenberger Straße aus Richtung Crottendorf und musste kurz vor dem Ortseingang Scheibenberg verkehrsbedingt anhalten. Nach Angaben der Polizei fuhr daraufhin eine folgende 30-jährige Fahrerin eines Pkw Opel auf den haltenden VW. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand, es entstand jedoch ein Sachschaden von etwa 3000 Euro. (saho)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...