Unter Alkohol und Drogen unterwegs

Thum.

Bei einer Verkehrskontrolle am Montagmorgen in Thum ist die Polizei fündig geworden und hat einen Mann bei gleich drei Vergehen ertappt. Gegen 6.25 Uhr überprüften die Polizisten auf der Herolder Straße einen Pkw. "Dabei nahmen die Beamten Alkoholgeruch bei dem 41-jährigen Skoda-Fahrer wahr", heißt es im Einsatzbericht. Zudem führten sie einen Drogenvortest bei dem Mann durch, der anschlug. Weiter stellte sich heraus, dass der 41-Jährige keine gültige Fahrerlaubnis besaß, wie eine Sprecherin der Polizeidirektion Chemnitz schildert. Er musste zur Blutentnahme. Es folgten Anzeigen gegen ihn wegen Trunkenheit im Verkehr, Fahrens ohne Fahrerlaubnis sowie Fahrens unter Einfluss von Betäubungsmitteln. (urm)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.