Von Heuschrecken bis Schupfnudelpfanne

Erstmals hat es in Annaberg-Buchholz einen Streetfood-Markt gegeben. Wie kamen die teils exotischen Speisen an?

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...