Von Steinen und Bobrowski

Im Kunstkeller Annaberg werden aktuell zwei Projekte gezeigt. Zum einen geht es um Fotografien, die sich mit Texten von Johannes Bobroswki auseinandersetzen. Künstler verschiedener Nationen haben sich daran beteiligt. Im Bild links: Siegfried Hüttengrund aus Hohenstein-Ernstthal. Er zeigt im Kunstkeller einen Auszug von der Reihe der Samartischen Reise. Das Fotoprojekt zu Ehren Bobrowskis ist aber nicht das einzig Neue, das derzeit im Kunstkeller bestaunt werden kann. Des Weiterern macht das Poster-Projekt "Exercises with Stones" Station an der Wilischstraße 11. Auch daran waren mehrere Künstler beteiligt. Passend zum Thema spielte bei der Eröffnung der Schau, die bis zum 5. Mai zu sehen sein wird, Matthias Jackisch auf einer Steinflöte (Foto rechts). Geöffnet ist täglich nach Absprache unter 03733 42001. (aed/pauls)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...