VORTRAG - Botschafter Ungarns spricht im Museum

LIMBACH-OBERFROHNA.

Im Esche-Museum in Limbach-Oberfrohna ist am Donnerstag der Botschafter Ungarns auf Einladung der Bürgerakademie des Vereins "L.O. s geht's" zu Gast. Péter Györkös hält einen Vortrag mit dem Titel "Ungarn - wohin gehst du? Ungarns Weg in Europa". Györkös gilt als Kenner deutscher Verhältnisse und europäischer Institutionen. Er werde auf die jüngere politische Entwicklung in Ungarn eingehen, insbesondere auf die wirtschaftliche Konsolidierung seit der Wirtschafts- und Finanzkrise und auf die seit 2012 geltende neue Verfassung, heißt es in der Ankündigung. Außerdem werde er über Leitlinien und Ziele in den Beziehungen zu Deutschland und der EU und über die Rolle des Ministerpräsidenten Viktor Orbán und der Regierungspartei Fidesz reden. Im Anschluss an den Vortrag ist eine Diskussion vorgesehen. (lumm)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...