Vortrag: Wenn das Gehör versagt

Annaberg-Buchholz.

Dem Thema "Lauschangriff - wenn das Gehör versagt" wird sich der nächste Vortrag innerhalb der Gesundheitsakademie des Erzgebirgsklinikums in Annaberg-Buchholz widmen. Er beginnt am Donnerstag, 18 Uhr im Konferenzraum BT 01. Referent ist Dr. med. Gregor Hilger, Chefarzt der Klinik für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde der Kreiskrankenhaus Stollberg GmbH. Einschränkungen des Hörvermögens können alle Altersklassen betreffen, heißt es in der Ankündigung. Dies kann im Erwachsenenalter etwa zur sozialen Isolation der Betroffenen führen. Der Vortrag wird sich mit Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten befassen. Dabei spielt das Thema Hörgeräteversorgung eine wichtige Rolle. (aho)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...