Wechselhaftes Wetter bringt gute Ernte

Erst kühl, dann trocken. Auf den ersten Blick fiel das Gartenjahr 2016 eher mau aus. Doch viele Pflanzen trugen reichlich Früchte. Das zeigt sich auch an den Einsendungen zur Gartenmeisterschaft des RHG-Marktes und der "Freien Presse". Am Samstag werden die Sieger gekürt.

Annaberg-Buchholz.

Eine 781 Gramm schwere Tomate, eine Hokkaido-Pflanze, die 21 Kürbisse gleichzeitig trägt und eine 75 Zentimeter große Zucchini. Außerdem eine mehr als vier Meter hohe Malve, Bauernlilien mit faustgroßen Blüten und ein Langer Heinrich, der seine Blüten rund 2,80 Meter weit der Sonne entgegen streckt. Die insgesamt genau 80 Einsendungen zur Gartenmeisterschaft der "Freien Presse" und des RHG-Marktes zeigen: So schlecht, wie es sich für Menschen bisweilen anfühlte, was das Gartenjahr 2016 gar nicht.

Das bestätigt auch Uta Martin, Leiterin des RHG-Marktes Annaberg. Zwar sei es im Frühjahr kühl gewesen und später über längere Zeit trocken - doch genau das habe dafür gesorgt, dass Obst- und Gemüsepflanzen reichlich trugen. "Es gab eine sehr gute Ernte für alle, weil das Wasser nicht zu viel war", sagt Martin. Auch mit der Resonanz zum Wettbewerb zeigt sich die Marktleiterin zufrieden. Da viele Kunden sich skeptisch über die mehrere Wochen anhaltende Trockenheit äußerten, hatte Martin damit gerechnet, dass die Teilnehmerzahl gering ausfällt. Stattdessen ist sie fast so hoch wie im vergangenen Jahr. Damals waren es mit 82 Wettbewerbsbeiträge nur zwei mehr.

Nun hat die Jury getagt, am Samstag wird sie ihre Entscheidung im RHG-Markt Annaberg bekanntgeben. Dann erhalten auch die Sieger ihre Preise. Der RHG-Markt stellt Waren und Gutscheine im Gesamtwert von etwa 2200 Euro zur Verfügung. Die Preisverleihung ist einer der Höhepunkte des Kartoffelfestes, das am Samstag im Annaberger RHG-Markt stattfindet. Um die Mittagszeit gibt es dazu Kartoffelgerichte für je einen Euro, von 9 bis 19 Uhr werden Aronia-Produkte zur Verkostung angeboten. Kinder können bei der Feier mit dem Annaberg-Buchholzer Entertainer "Der Hammer" Vogelhäuschen basteln.

Die Preisverleihung beginnt am Samstag 13 Uhr im RHG-Markt Annaberg, Bärensteiner Straße 82. Das Kartoffelfest dauert von 9 bis 14 Uhr.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...