Weitere Aufführung bei Märchentagen

Annaberg-Buchholz.

Die Märchentage im Annaberg-Buchholzer Haus des Gastes "Erzhammer" werden verlängert. Für Samstag wurde eine weitere Aufführung ins Programm aufgenommen. Ab 15 Uhr ist eine moderne Adaption des Puppenspiels "Zwerg Nase" zu erleben. Laut Stadtsprecher Matthias Förster handelt es sich um ein Bühnenstück für Kinder von vier bis zehn Jahren, frei erzählt nach dem berühmten Märchen von Wilhelm Hauff. Puppenspieler Johann Raphael Boehncke aus Leipzig lässt dabei das Märchen von Zwerg Nase in einer Mischung aus Schauspiel, Puppen- und Objekttheater lebendig werden. Die Märchentage selbst haben am Dienstag begonnen. Am heutigen Donnerstag ist 10 Uhr das Stück "Das Tierhäuschen" zu sehen - aufgeführt wird es von der Theatergruppe Hammerbühne. (aho)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.