Wende-Geschichten kommen frei Haus

Mildenau.

Drei Männer und Frauen aus der Region berichten auf dem Videoportal Youtube, wie sie die Veränderung nach der Wiedervereinigung erlebt haben. Zu der Diskussionsrunde gehören die Sozialarbeiterin Angela Klier aus Aue, der Fleischermeister Robert Häußler aus Lößnitz und Bad Schlemas Altbürgermeister Konrad Barth teil. Dazu kommen Akteure aus Berlin, Chemnitz und Mildenau. Die Veranstaltung sollte ursprünglich in Form eines Erzählsalons vor Publikum stattfinden. Aufgrund der Corona-Hygieneregeln entschied sich der Veranstalter jedoch für eine digitale Variante. (mu)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.