Wie viel müssen Glühwein und Co kosten?

Scheibenberg legt Untergrenzen für Preise auf dem Adventsmarkt fest

Scheibenberg.

Die Verkaufspreise zum Adventsmarkt in Scheibenberg waren kürzlich Thema im Stadtrat. Im Prinzip ging es darum, Mindestpreise festzulegen, die die Budenbetreiber - dabei handelt es sich um örtliche Vereine und Einrichtungen - für Glühwein, Bratwurst, Tee und Steak aufrufen müssen. Ziel dieser Festlegungen sei es, Dumpingpreise zu verhindern, hieß es während der Diskussion. Denn nicht alle Fraktionen des Stadtrates sahen die unbedingte Notwendigkeit, Mindestpreise zu bestimmen. So argumentierten die Mitglieder von "Wir für Scheibenberg und Oberscheibe", dass man am besten gar nichts festlegt. "Soll doch jeder das verlangen, was er denkt, verlangen zu müssen", sagte Knut Vetter. Auch die CDU sprach sich dagegen aus.

Dem hielten andere Räte entgegen, dass es auch schon mal ohne Festlegungen versucht wurde. Das sei allerdings nicht so gut gelaufen. Damals habe der Glühwein an einer der Buden nur 80 Cent gekostet. "Es geht darum, gleiche Bedingungen für alle zu schaffen", so Ulf Meyer. Tilo Ficker von Freie Wähler Bürgerforum meinte: "Wir sind als Stadt Ausrichter. Wir stellen die Buden kostenfrei zur Verfügung und den Strom, räumen den Müll weg." Daher sei eine gewisse Regulierung auch vertretbar und gut. Bürgermeister Michael Staib ergänzte, dass es auch nur um Untergrenzen und nicht um Obergrenzen gehe.

Am Ende der Diskussion wurde über die Preisvorschläge abgestimmt. Mit knapper Mehrheit setzten sich die Befürworter für eine Verkaufspreis-Untergrenze durch. Laut Beschluss muss ein Glühwein zum Adventsmarkt, der in Scheibenberg jeweils an den Adventssonntagen ab Nachmittag stattfindet, mindestens 1,50 Euro kosten. Für Bratwurst wurden 2,50, für Tee 1 und für ein Steak 2,50 Euro festgelegt. Des Weiteren wurde beschlossen, dass 20 Uhr Schluss sein soll.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...