Wildschwein stirbt bei Unfall

Hermannsdorf.

Einen Wildunfall hat es am frühen Montagmorgen in Hermannsdorf gegeben. Laut Polizei fuhr 5.15 Uhr ein 59-Jähriger mit einem Mercedes auf der Elterleiner Straße, als ungefähr 500 Meter vor dem Ortseingang Hermannsdorf ein Wildschwein über die Straße lief und mit dem Mercedes zusammenstieß. Der Fahrer wurde leicht verletzt, das Tier starb. Blechschaden: rund 2000 Euro. (urm)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.