Wochenmarkt - Angebot an drei Tagen eingeschränkt

Annaberg-Buchholz.

Im Zusammenhang mit der am Donnerstag beginnenden Veranstaltung "Barocke Circusträume" im Rahmen des diesjährigen Musikfestes Erzgebirge kommt es zu Einschränkungen beim Wochenmarkt in Annaberg-Buchholz, kündigt Lisa Drechsler von der Pressestelle der Stadtverwaltung an. Grund dafür ist vor allem die deutlich geringere Platzkapazität, da eigens für die Zirkusvorstellungen ein Spiegelzelt im Stil des späten 19. Jahrhunderts auf dem Marktplatz aufgebaut worden ist. Demnach steht zu den nächsten Marktterminen am 4. und 7. sowie am 11. September jeweils nur ein eingeschränktes Angebot des Marktes zur Verfügung. Ab 14. September läuft der Marktbetrieb dann wieder regulär, heißt es auch der Stadtverwaltung. (af)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...