Zwei aus 54

Im Zeitraum von Juni bis August 2019 sind die insgesamt 54 Babys geboren worden, die in dieser Woche zum Babyempfang in der Bergkirche St. Marien in Annaberg-Buchholz eingeladen waren. Bei den jungen Neubürgern der Kreisstadt handelt es sich um 29 Mädchen und 25 Jungen. Unter den Gästen waren auch Familie Freye (l.) mit Sohn Till und Familie Schneider mit Sohn Joasch. In der Bergkirche erhielten die Knirpse Annaberger Silbertaler, Blumen, Söckchen sowie Kuscheltiere. (kütt)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.