Zwei Verletzte nach Brand

Zu einem Brand in einer Absauganlage ist es gestern Nachmittag gegen 16.30 Uhr bei der Firma Frauenthal Automotive in Elterlein gekommen. Dabei sind laut Aussage der Polizeidirektion Chemnitz zwei Mitarbeiter des Unternehmens verletzt worden. Sie mussten mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht werden. Im Einsatz waren circa 80 Feuerwehrleute. Zur Ursache des Brandes wird noch ermittelt. (tw)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...