13-Jährige von Pkw erfasst und schwer verletzt

Zschorlau/OT Burkhardtsgrün.

Zwei Tage nach einem tödlichen Unfall ist es in Zschorlau im Ortsteil Burkhardtsgrün am Mittwoch gegen 13.20 Uhr wieder zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Ein Kind wurde dabei schwer verletzt. Das 13-jährige Mädchen soll nach ersten Erkenntnissen an der Hauptstraße aus einem Schulbus ausgestiegen sein. Laut Polizei erfasste eine 29-Jährige das Mädchen mit ihrem Audi, als es plötzlich über die Straße rannte. Das Mädchen wurde vom Rettungsdienst behandelt und stabilisiert, bevor es mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden konnte.

Der Verkehr wurde halbseitig am Unfallort vorbei geführt. Der Verkehrsunfalldienst hat die Ermittlungen aufgenommen. Die Fahrerin des Pkw blieb nach ersten Informationen unverletzt. (fp)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...