300 Euro an Zoo Aue aus Versteigerung

Aue-Bad Schlema.

Der Auer Zoo der Minis kann sich über eine Spende über 300 Euro freuen. Das Geld kommt vom Fanclub von Dieter "Maschine" Birr, dem Frontmann der DDR-Rockband Puhdys. Der Fanclub hatte zugunsten des Tierparks eine Versteigerungsaktion gestartet, unter den Hammer kam "Das vermutlich allerletzte Ostrock Buch". Dieses wurde für 120,99 Euro von Achim Stockmann aus dem bayerischen Vilshofen ersteigert, welcher die Summe auf 150 Euro aufgerundet hat. Dieter Birr und sein Fanclub legen noch einmal 150 Euro drauf. Das Geld wird laut Tierparkleiterin Bärbel Schroller in den Bau eines neuen Geheges für die Kurzkopfgleitbeutler fließen. Dieter Birr und der Fanclub haben die Patenschaft für Tiere dieser im Auer Zoo der Minis lebenden Art übernommen. (ike)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.