83-Jährige prallt gegen Pflanzkübel

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Schneeberg.

Mit Sachschaden hat das Ausparkmanöver einer 83 Jahre alten Autofahrerin am Freitag in Schneeberg geendet. Wie von der Polizei zu erfahren war, versuchte sie gegen 14.35 Uhr mit ihrem Renault zunächst rückwärtszufahren, wobei sie gegen einen aufgestellten Pflanzkübel prallte. In der Folge fuhr sie vorwärts und erfasste zwei weitere Kübel. Die 83-Jährige blieb unverletzt. Es entstand Schaden in Höhe von rund 6000. (urm)

30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 22,49 €