Abfall: Kalender wird verteilt

ZAS-Termine sind auch im Internet einsehbar

Aue.

Im Auftrag des Zweckverbandes Abfallwirtschaft Südwestsachsen (ZAS) werden die ortsbezogenen Abfallkalender für 2019 verteilt. Das geschehe in Abstimmung mit den jeweiligen Stadt- und Gemeindeverwaltungen, informiert der ZAS. So werden die Abfallkalender, die über die jeweiligen Abhol-Daten von Restmüll, Papier, Gelber Tonne und Co informieren, entweder mit den gemeindlichen Amtsblättern ausgetragen oder an den Verteilstellen der Amtsblätter zur Mitnahme ausgelegt. In manchen Orten erfolgt die Verteilung auch über Zustelldienste.

Auf der Internetseite des Zweckverbandes besteht zudem die Möglichkeit, die Abfallkalender für die jeweiligen Orte anzuschauen oder herunterzuladen. Das funktioniert einfach mit einer Suche per Postleitzahl oder mithilfe der Eingabe des Ortsnamens. In den Auflistungen ist auch nachzulesen, wann die ausgedienten Weihnachtsbäume im Januar abgeholt werden. (tjm)

www.za-sws.de

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...