Aktiv für Schneeberg stellt Stellvertreter

Schneeberg.

Der neue Stadtrat von Schneeberg hat sich am Donnerstagabend im Kulturzentrum "Goldne Sonne" zur konstituierenden Sitzung zusammengefunden. In deren Verlauf ist Michael Bretschneider (Aktiv für Schneeberg) zum ehrenamtlichen ersten stellvertretenden Bürgermeister von Schneeberg gewählt und bestellt worden. Von den 19 gültigen Stimmen, die abgegeben wurden, entfielen zehn auf Bret-schneider und neun auf Matthias Preiß (CDU). Entschieden worden war das erst im zweiten Wahlgang, weil es in der ersten Runde keine absolute Mehrheit gab. Von 15 gültigen Stimmen hatten Bretschneider und Preiß zunächst je sieben erhalten, eine Stimme ging an Rudolf Sack (CDU). Michael Bretschneider ist 32 Jahre alt und Bäcker. Zum zweiten stellvertretenden Bürgermeister ist Markus Neef (CDU) gewählt worden. (wend)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...