Audi erfasst Fußgängerin

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Schneeberg.

Eine Fußgängerin ist bei einem Unfall in Schneeberg schwer verletzt worden. Laut Polizei wollte ein 77-jähriger Audi-Fahrer am Sonnabendvormittag gegen 10.30 Uhr rückwärts aus einem Grundstück an der Lindenauer Straße fahren. Dabei stieß das Fahrzeug mit der 52-Jährigen zusammen, die zu Fuß in dem Bereich unterwegs war. Nach Angaben der Polizeidirektion Chemnitz wollte die Frau gerade in ihr Auto einsteigen, als sie vom Audi erfasst wurde. Wie die Beamten weiter informieren, zog sich die Fußgängerin bei dem Unfall schwere Verletzungen zu. Sie wurde durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Den entstandenen Sachschaden infolge des Unfalls geben die Beamten mit rund 300 Euro an. (aho)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.