Auseinandersetzung zwischen zwei Frauen in Schneeberg

Schneeberg.

Zwischen zwei Bewohnerinnen einer Flüchtlingsunterkunft an der Alten Hohen Straße in Schneeberg ist es Montagabend zu einer handgreiflichen Auseinandersetzung gekommen. Wie die Polizei mitteilte, umringten etwa zwei Dutzend weitere Bewohner die Streitenden. Im Zuge dessen wurde die Polizei informiert und war kurze Zeit später mit mehreren Funkwagen vor Ort. Ein Eingreifen war jedoch nicht erforderlich, da Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes die Lage schon geschlichtet hatten.

Die eine Frau wurde bei der Auseinandersetzung leicht verletzt, benötigte aber keine ärztliche Behandlung. (fp)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
2Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

  • 3
    1
    Hinterfragt
    08.08.2018

    "...diskriminiert! Immer nur Mann oder Männer ..."

    Kann aber auch daran liegen, das da fast nur Männer sind ...
    Es ist wie auf den Bildern die man immer gezeigt bekommt, erst mal nur Männer, Männer, Männer und dann auch mal *ne Quotenfrau/ -Kind um die Mär zu untermauern ...

  • 1
    1
    Dorpat
    08.08.2018

    Ein Glück! Hier steht mal: Auseinandersetzung zwischen Frauen!

    Ich fühlte mich als Mann wirklich langsam diskriminiert! Immer nur Mann oder Männer in der Überschrift!

    https://www.freiepresse.de/erzgebirge/aue/auseinandersetzung-zwischen-zwei-frauen-in-schneeberg-artikel10279568



Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
Mehr erfahren Sie hier...