Auto steht mit Reifenpanne im Wald

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Erlabrunn.

Mit zwei platten Reifen war am Samstag ein Auto auf einem Waldweg bei Erlabrunn liegen geblieben. Eine Spaziergängerin meldete ihre Entdeckung der Polizei, die den Fahrer hinter dem Steuer zusammengesunken vorfand. Nachdem die Beamten bei dem tschechischen Staatsbürger starken Alkoholgeruch wahrnahmen, baten sie ihn zum Atemalkoholtest. Dieser ergab laut Polizeibericht 1,28 Promille. Für den 53-jährigen folgten zwei Blutentnahmen und eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr. Sein Fahrzeug wurde durch einen Abschleppdienst geborgen. (mu)

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.