Awo schult pflegende Angehörige

Kursstart nächste Woche - Anmeldungen möglich

Stützengrün.

Die Arbeiterwohlfahrt (Awo) Erzgebirge startet in der kommenden Woche in Stützengrün ihren siebten Kurs für Angehörige, die ein Familienmitglied zu Hause pflegen. Bislang seien auf diese Weise bereits rund 60 Personen ausgebildet worden, sagt Kursleiterin Kerstin Klöppel.

Zu ihnen gehören auch Menschen, die Nachbarn oder Bekannte mit Pflegebedarf unterstützen - und solche, die für die Zukunft gerüstet sein wollen. "15 Teilnehmer haben einen solchen Kurs absolviert, weil ihre Eltern schon alt sind und eventuell in der Zukunft Pflege benötigen könnten", berichtet die Gerontologin. In den Lehrgängen werden verschiedene Themen rund um die häusliche Pflege behandelt. Die Kosten der Ausbildung übernehmen die Krankenkassen. (mu)

Der Pflegekurs beginnt am 8. Oktober um 17 Uhr im Bürgerhaus Stützengrün, Hübelstraße 12. Er besteht aus sechs Einheiten zu 105 Minuten. Anmeldung: Ruf 037462 175067.

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.