Bad Schlemaer Campingplatz unter Top 100 in Europa

Anlage erhält von Gästen gute Noten - Nur ein Platz in ganz Sachsen ist besser

Bad Schlema.

Der Camping Award 2020 ist vergeben. Gut 148.000 Campingurlauber haben im Internet 190.824 Bewertungen abgegeben und entschieden, wo Campen in Europa den meisten Spaß macht. Unter den 100 beliebtesten Anlagen ist auch eine aus dem Erzgebirge: der Campingplatz Silberbach in Bad Schlema. Die Anlage erzielte Rang 45 - sachsensweit bedeutet das Platz zwei. Damit setzten die Erzgebirger ihren Aufwärtstrend fort. 2018 kamen sie auf Platz 83, vor einem Jahr auf 51. Nur der Camping- und Freizeitpark Luxoase in Kleinröhrsdorf bei Dresden mit Platz 14 ist im Freistaat besser.

Die zum neunten Mal durch das Portal camping.info erstellte Top-100-Liste ist ein Publikumspreis, bei dem es einzig und allein um Kundenzufriedenheit und nicht unbedingt um Luxus-Ausstattung oder ein großes Animationsprogramm geht - wie Bad Schlema beweist. Die Kunden dort gaben vor allem eine positive Bewertung ab, weil sie den Platz als preiswerte gepflegte Ruhe-Oase in Laufweite eines Radonheilbades, eines Golfplatzes und vieler Ausflugsziele schätzen.

In die Bewertung fließt nicht nur die Meinung der Campinggäste ein, sondern es erfolgt etwa auch eine Gewichtung nach der Aktualität der Beiträge und der Vertrauenswürdigkeit des Bewerters. Der FKK-Campingplatz Naturisten in Hannover wurde dieses Jahr bester in Deutschland und Nummer 2in Europa. Platz eins geht an den Campingplatz Grubhof in Salzburg.

In Bad Schlema ist die Freude über das gute Abschneiden groß. "Das ist für uns eine Auszeichnung und eine gute Werbung", sagt Franziska Polusik, die den "Camping Silberbach" 2008 zusammen mit ihrem Mann eröffnet hatte. "Es kommen auch manche Gäste zu uns, gerade wegen der Bewertungen." Die Anlage ist gut zwei Hektar groß, bietet etwa 40 Stellplätze und eine große Wiese für bis zu 20 Zelte.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...