Begegnungsstätte geht neue Wege

Die Arbeiterwohlfahrt hat ihre Einrichtungen im Begegnungszentrum am Keilbergring zusammen gefasst. Künftig sollen dort auch Kochkurse angeboten werden.

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...