Blick in Schule vorab im Internet möglich

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Lößnitz.

Eltern von Viertklässlern erhalten im Februar die Bildungsempfehlung und können ab diesem Zeitpunkt ihr Kind an einer weiterführenden Schule anmelden. An der Oberschule Lößnitz läuft die Anmeldung vom 10. bis zum 26. Februar. Aufgrund der aktuellen Situation wird auf eine kontaktarme Anmeldung gesetzt. Eltern können die Anmeldung per Post senden oder direkt in den Hausbriefkasten der Schule werfen. Wie Schulleiterin Kerstin Scheffler erklärt, sei aber auch ein persönlicher Termin nach Absprache möglich. Alle Informationen, wie das Schülerdatenblatt und das Anmeldeformular, stehen online auf der Website der Schule bereit unter: www.os-loessnitz.de. Da gibt es auch einen virtuellen 360-Grad-Rundgang, der Eltern und Kindern zum Beispiel einen Einblick in die Klassenräume ermöglicht. (rabe)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.