Bürgermeisterwahl auf Tagesordnung

Stützengrün.

In Stützengrün wird in diesem Jahr ein neuer Bürgermeister gewählt, die erste Amtszeit von Volkmar Viehweg (parteilos/ Mandat CDU) endet im Sommer. Auf der Gemeinderatssitzung am heutigen Dienstagabend werden als erste Formalien auf dem Weg zur Neuwahl der Tag des Urnenganges festgelegt und der Gemeindewahlausschuss gewählt. Ebenfalls auf der Tagesordnung: Die Abwägung der Behördenbeteiligung zum Bebauungsplan des geplanten Wohngebiets an der Waldsiedlung sowie der Abschlussbericht über die angedachte Interkommunale Zusammenarbeit mit Nachbargemeinden wie Zschorlau und Eibenstock. (mu)

Die Sitzung beginnt um 18.30 Uhr im Bürgerhaus Stützengrün, Hübelstraße 12a.

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.