Celine schickt einen Fingerzeig für Jungs

Die junge Sängerin aus dem Erzgebirge hat sich einen Traum erfüllt: Der erste ihrer selbst geschriebenen Songs ist als professionell produzierte Single erschienen. Entstanden aus Kummer, soll das Lied Hoffnung machen.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium

Unsere Empfehlung

  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 19,49 €/Monat)
  • Monatlich kündbar
  • Inklusive E-Paper

Standard


  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 7,99 €/Monat)
  • Monatlich kündbar

Sie sind bereits registriert? 

22 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

  • 4
    2
    ralf66
    17.09.2020

    Wieder jemand der nach gleicher langweiliger melancholischer Art trällert und dann noch auf englisch, braucht keiner und gibt's schon mehr als genug.

  • 1
    1
    Höseldet
    17.09.2020

    Toll
    nur schade das man im Erzgebirge nicht deutsch spricht ?
    Läst es sich auf Englisch besser texten.
    Übrigens als ich 14 war habe ich auch immer behauptet das ich die englischen Texte verstehe ...... aber es waren immer nur Splitter...
    Trotzdem wünsche ich C viel Erfolg ...
    wenn schon nicht im Erzgebirge dann wenigstens in Australien und anderswo ....